So | 29.09.2024 | Melodien tanzen um die Welt

17:00 Uhr


Schloss Waldenburg

  • Kein Abonnementkein Abo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

Melodien tanzen um die Welt

Schlosskonzert als musikalische Länderreise Das heutige Schloss

Das heutige Schloss Waldenburg geht auf eine Burg zurück, die im 12. Jahrhundert errichtet wurde. Nach jahrelanger Nutzung als medizinische Einrichtung erfolgt seit 2005 eine denkmalgerechte Sanierung. In einer »englischen Parklandschaft« gelegen, bietet das Schloss heute neben Dauer- und Sonderausstellungen auch Räume für diverse Veranstaltungen. Hier präsentiert das Ensemble aus der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster Klassiker wie den »Persischen Marsch« von Johann Strauß, eine »Humoreske« von Antonin Dvorák sowie die berühmte »Toselli-Serenade«. Außerdem laden Gershwins »Summertime« oder der »Swingtime« von Glenn Miller zu einer beschwingten Reise durch die Musikgeschichte!

Chursächsische Streichersolisten
KM Almut Quandt, Leitung
Eintritt: € 18 | ermäßigt: € 14

TICKETS & INFOS:
Sächsische Mozartgesellschaft | Tel. + 49 (0) 371 6949444 | www.mozart-sachsen.de


Diese Veranstaltung findet im Rahmen folgender Festivals bzw. Reihen statt:


Weitere Veranstaltungen dieser Art finden Sie unter den folgenden Stichworten:

Genre:

Konzert


Eintrittspreise:

Preisgruppe 1: 18,00 Euro