Mo | 03.10.2022 | Rusalka

15:00 Uhr


König Albert Theater
Bad Elster

  • AbonnementAbo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

Rusalka

Märchenoper von Antonín Dvořák

Festveranstaltung am 32. Tag der Deutschen Einheit

Dvořáks weltberühmte Märchenoper gilt als Meisterwerk seines Faches und als Juwel der Romantik. Sie vereint die slawischen Volksmythen der Wassergeister mit musikalisch-böhmischer Farbenvielfalt und fasziniert dabei bis heute alle Generationen.

Inhalt: Die Nixe Rusalka möchte Mensch werden, um den Prinzen für sich zu gewinnen. Eine Hexe ermöglicht ihr diesen Wunsch, aber Rusalka muss ewig stumm bleiben. Tatsächlich verliebt sich der Prinz und nimmt Rusalka mit auf sein Schloss. Doch ihre Liebe zerbricht und der Wassermann zieht Rusalka mit sich fort. Der Prinz bleibt einsam zurück. Als Irrlicht erscheint ihm nun sein geliebte Rusalka und warnt ihn davor, sie zu küssen. Er tut es aber trotzdem …

Ausführende:
Nordböhmisches Opern- und Balletttheater Ústí nad Labem (Tschechien)
Andrea Hlinková, Regie
GMD Florian Merz, Dirigent

In Originalsprache mit deutschen Übertiteln


Diese Veranstaltung findet im Rahmen folgender Festivals bzw. Reihen statt:


Weitere Veranstaltungen dieser Art finden Sie unter den folgenden Stichworten:

Genre:

Musiktheater


Adresse:

König Albert Theater
Theaterplatz 1
08645 Bad Elster
GoogleMaps

Infos & Tickets:

Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900
touristinfo@badelster.de

Eintrittspreise:

Preisgruppe 1: 25,00 Euro
Preisgruppe 2: 22,00 Euro
Preisgruppe 3: 19,00 Euro


Online-Ticket-Service